2. Naturtrompetenworkshop 2020

29. Juni – 4. Juli 2020 in Langenbruck, Schweiz – Abgesagt aufgrund von Covid 19

Es freut mich sehr, in Verbindung mit Kulturbruck den Naturtrompetenworkshop 2020 anbieten zu dürfen. Er findet wieder im schönen Passdorf Langenbruck im Kanton Baselland statt. Er richtet sich an professionelle Trompeter/innen und fortgeschrittene Amateure. die sich für das lochlose Naturtrompetenspiel interessieren.

Daten:Montag, 29.6., 9 Uhr, bis Samstag, 4.7.2020
Abschlusskonzert um 17 Uhr in der Evang. Kirche Langenbruck.
Ort:Revue und Evangelische Kirche, Langenbruck
Anzahl Teilnehmer:12
Niveau: Berufstrompeter und Fortgeschrittene Amateure
Anmeldeschluss: 15. März 2020
Preis Workshop:CHF 450
Sprachen:Deutsch und Englisch
Leitung: Julian Zimmermann, Basel
Empfohlene Logis:Gasthof Spittel (Spezialangebot: 4 Übernachtungen pro Woche mit Frühstück Fr. 190.00)

Landgasthof Ochsen

Ausserdem steht eine kleine Anzahl kostenloser Logisplätze bei Privatpersonen in Langenbruck zur Verfügung.

Inhalte:

  • Technik
  • Intonation
  • Bühnenstrategien mit der Naturtrompete
  • Naturtrompetenensemble
  • Orchesterstudien
  • Historischer Kontext

Wichtig für die Teilnahme ist ein historisch akkurates Instrument (vorzugsweise eine Kopie von Haas oder Ehe), welches in D 415 und mit einem Aufsteckbogen C 415 gespielt werden kann, sowie ein historisches Mundstück.

Zur Anmeldung

Impressionen des Workshops 2019 in Langenbruck

Posted in Alle.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .